Ideen für Kindness Acts

Hier findest du Ideen zu bestimmten Oberthemen. Schick uns gerne deine Berichte und Fotos an:      info@kindnessjetzt.de

Downloads für "Smiliekarten" und Vorlagen für "Danke-Notizen" sind unten auf der Seite.

 

Vielleicht tut es dem ein oder anderen auch gut zu wissen, dass wirklich weltweit mehr und mehr Menschen beginnen, sich aufzurappeln und zeigen, dass Miteinander in Frieden und mit Freude möglich ist. Eine Organisation, die sich "The Liberators" nennen, organisiert immer wieder internationale Events. So, wie z.B. in den Videos hier zu sehen:


Unterwegs

  • Lächel jemandem freundlich zu, der gestresst aussieht
  • Biete jemandem deinen Platz an
  • Trage/Hebe für jemandem das Gepäck 
  • Teile deinen Proviant mit einem Mitreisenden
  • Steck jemandem einen kleinen Zettel zu, auf den du einen netten Wunsch geschrieben hast

Zuhause

  • Gönn dir selbst eine Pause mit einer Tasse Tee oder einem guten Buch an einem Lieblingsplatz
  • Bedank dich bei deinen Eltern/Geschwistern
  • Klebe Haftnotizen mit guten Wünschen für den Tag an den Familienspiegel
  • Back einen Kuchen für den Nachbarn
  • Macht eine Familienrunde und überlegt, wofür ihr dankbar seid
  • Verschenke etwas aus deinem Haushalt, über das sich jemand freuen würde. 
  • Stellt im Haus neben die Haustür eine Dose mit Süßigkeiten, die ihr Postboten und Paketlieferanten anbieten könnt.
  • Mach für den Rest der Familie ein Überraschungsfrühstück

anonym

  • Zeichne für jemanden ein Schneeherz
  • Verschenk ein Parkticket
  • Bezahl für jemanden hinter dir in der Schlange beim Bäcker
  • Stell jemandem Blumen vor die Tür
  • Verschick Postkarten mit guten Wünschen
  • Lass Geld im Waschautomaten
  • Schiebe den Schnee für jemanden in der Strasse an die Seite
  • Steck Menschen Smiliekarten in die Jacken oder leg sie in Läden unbemerkt auf den Tresen

Firma

Hier sammeln wir Fotos von Erlebnissen, die wir bei Unternehmen erleben durften, die ganz selbstver-ständlich Engagement im Kindness-Sinne zeigen. Wenn du auch solche Erfahrungen gemacht hast, lass uns und andere davon wissen! Schick ein, zwei Sätze und/oder ein Foto an:

info@kindnessjetzt.de

  • Bring dem Hausmeister, der Putzfrau, dem Pförtner ein kleines Dankeschön vorbei
  • Schreib eine Gute Wünsche-Karte für einen Kollegen/eine Kollegin
  • Hinterlasse eine Danke-Notiz bei jemandem, der dich unterstützt
  • Höre jemandem aufmerksam zu
  • Teile inspirierende Geschichten mit deinem Team
  • Organisiere eine Kindness-Aktion mit deinem Team
  • Stell leckere Kekse in die Teeküche
  • Steck Menschen heimlich Smiliekarten zu

Ältere

  • Mache Fotos mit älteren Menschen für ein "Schönheitsalbum"
  • Schenke einfach so Blumen
  • Spiele Spiele mit Menschen in einem Altersheim
  • Nimm dir Zeit und höre einem älteren Menschen zu
  • Lies etwas vor
  • Biete an beim Einkaufen zu helfen

in deiner gemeinde

  • Bedank dich bei jemanden, der hilfreich für die Gemeinde ist (Feuerwehr, Polizei, Busfahrer*in, Krankenschwester)
  • Steck Menschen Smiliekarten in die Jacken oder leg sie in Läden unbemerkt auf den Tresen
  • Nette Kreidesprüche sind ein Hingucker, holen Menschen aus ihren Gedanken und richten deren Fokus auf etwas Positives.

Schule/Universität

 - Schülerinnen & Schüler & Studies -

  • Verteile gute Wünsche-Zettel in Büchern der Bücherei
  • Klebt Haftnotizen mit netten Wünschen/Grüßen Lehrkräften und/oder Mitschüler*innen auf die Tische
  • Wenn du etwas besonders nett an jemandem findest, sag es ihm/ihr, statt es nur zu denken
  • Richtet ein "Dankbarkeitsbrett" in der Klasse ein
  • Setz dich zu jemandem, der neu ist 
  • Sei Mentor für eine/n jüngere/n Schüler*in/Student*in
  • Höre jemandem zu, der etwas auf dem Herzen hat
  • Lass Geld im Waschautomaten

Schule / Universität

                - Lehrkräfte - 

Ein Lehrer in den USA hat eigene (geheime) Begrüßungshandshakes mit jedem seine/r Schüler/innen ...

Im unteren Video zeigt ein Lehrer, dass das auch in einer weiterführenden Schule möglich ist.

Eine Lehrerin, die ihren Schülerinnen und Schülern von einer Fortbildung zum Thema "Kindness" berichtet, erlebt folgende Entwicklung ...


Download
smiliekarten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.9 KB
Download
DankbarkeitNotizvorlage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.8 KB

Hier auf diesen Homepages kannst du weitere Anregungen und Ideen finden. Wenn du den einzelnen Links folgst, kannst du hier sogar sehen, wie viele Menschen diese Ideen schon jeweils umgesetzt haben:
A. /www.kindspring.org/ideas/  :

  1. für die Umwelt
  2. für Freunde & Familie
  3. Für Tiere
  4. Für Ältere
  5. Zuhause
  6. Bei der Arbeit
  7. Nur für Teens
  8. Besondere Gelegenheiten
  9. Für Eltern und Großeltern
  10. Anonym
  11. An der Schule/Universität
  12. Öffentliche Plätze
  13. Unter 5 EURO
  14. Online
  15. Mehr als 5 EURO
  16. Für Lehrkräfte
  17. Für Gruppen
  18. Mit Zeit und Herz
  19. Für dich selbst
  20. Selbst gemacht

B. Weitere Ideen findest du auch auf dieser Seite: www.randomactsofkindness.org/rakweekpartners